Zukunftsorientiert? Investiere in Soziale Arbeit!

This is me

Nick name
Froschau
Age
48 years
Highest education
Schule für Sozialbegleitung

This is my Credit Motivation

Zurzeit bin ich in einer dreijährigen Ausbildung zur Sozialbegleiterin, welche im Mai 2018 beendet sein wird. Der Beruf der Sozialbegleiterin beinhaltet vor allem aufsuchende Arbeit bei den Klienten. Als Sozialbegleiterin unterstütze ich Familien oder Einzelpersonen bei der Bewältigung ihres Alltags. Diese Arbeit kann in ganz verschiedenen Bereichen nötig sein, sei dies, die Klienten bei Behördengängen, im administrativen Bereich, im Haushalt oder bei was auch immer zu begleiten und unterstützen.

Ursprünglich absolvierte ich als Erstausbildung die KV-Lehre in der Reisebranche, danach habe ich viele Jahre in diesem Bereich gearbeitet, bis ich ab 1999 für 16 Jahre im Schweizer Fernsehen als Bildmischerin tätig war (ausführlichere Information können dem Lebenslauf entnommen werden). Da es viele grundlegende Änderungen im technischen Bereich gab und die Arbeit als Bildmischerin zukünftig mehr oder weniger verschwinden wird, habe ich mich Ende 2015 entschieden, das Schweizer Fernsehen zu verlassen und nochmals einen Neuanfang in einem ganz anderen Bereich zu starten.

Schlussendlich begann ich dann im Mai 2016 die Ausbildung zur Sozialbegleiterin. Im sozialen Bereich habe ich meine Erfüllung gefunden und gleichzeitig investiere ich so in die Zukunft, da die soziale Arbeit immer wichtiger wird. Die Schule ist berufsbegleitend, damit man den erlernten Schulstoff auch gleich in die Praxis umsetzen kann. Daher arbeite ich zu 50% als Familienbegleiterin in Ausbildung bei der Solidhelp AG. Da das Salär während der Ausbildung entsprechend tief ist, habe ich seit Beginn der Ausbildung meinen Lebensunterhalt neben meinem Einkommen mit meinen Ersparnissen gedeckt.

Leider reicht das Geld aber nicht mehr für das 3. Ausbildungsjahr. Ich hatte bereits alles organisiert und die Unterstützung war durch eine Person gesichert, welche nun leider durch unvorhergesehene Änderungen in den Lebensumständen nicht mehr in der Lage ist, diese Unterstützung wahrzunehmen. Daher bin ich überhaupt auf den Gedanken gekommen, mich nach einem Ausbildungsdarlehen umzusehen. Da ich zwar über ein Vorsorge-Konto und eine Pensionskasse verfüge, aber sonst keine Sicherheiten bieten kann, erhalte ich bei den Banken kein Ausbildungs-Darlehen, da auch mein monatliches Einkommen zu klein ist, damit ich die fälligen Raten bereits während der Ausbildung begleichen kann. Sobald ich meine Ausbildung beendet habe, werde ich mindestens 80% als Sozialbegleiterin arbeiten und daher in der Lage sein, das Darlehen innerhalb von zwei Jahren zurückzuzahlen. Daher wäre es für mich unglaublich wichtig und schön, wenn jemand in mein letztes Ausbildungsjahr investieren würde.

Herzlichen Dank!


This is what I need

Credit amount
CHF 20'000
Maximum interest rate
7.5%
Start date
January 2018
Study time
16 months
Re-payment starts
May 2019
Re-payment time
24 months
Loan fully paid back
April 2021

This is my plan

School/University
Schule für Sozialbegleitung
Main field of study
Sozialbegleitung
Additional fields of study
Sozialbegleitung
Begin of study
May 2016
End of study
April 2019
Current semester
3
Plans after study

Sobald ich meine Ausbildung als Sozialbegleiterin beendet habe, werde ich zu mindestens 80% als Sozialbegleiterin/ Familienbegleiterin bei der Solidhelp AG arbeiten können und somit bin ich dann in der Lage mein Ausbildungs-Darlehen so schnell als möglich zurückzahlen. Da ich zudem sehr lange im kaufmännischen und technischen Bereich gearbeitet habe, könnte ich mir auch gut vorstellen, später einen Beruf im sozialen Bereich auszuüben, bei welchem ich meine früheren Kenntnisse zusätzlich einsetzen kann.

Die Arbeit im sozialen Bereich wird immer wichtiger und wertvoller. Die beruflichen Zukunftsaussichten sind daher ganz klar positiv zu werten.

 

Auction

Auction Closed

21 bids, CHF 20'000 of CHF 20'000 filled

Calculate your sustainable return

CHF 20'000

Investment Amount

5.0%

Interest Rate

Total fees
-
Your return (net of fees)
-