Staatsanwältin in spe

Das bin ich

Nickname
amura
Alter
35 Jahre
Höchste Ausbildung
Universität Zürich

Darum brauche ich einen Bildungskredit

Ich finanziere mein Zweitstudium der Rechtswissenschaft vollständig selber. Das Studium ist von der Menge her sehr umfangreich und sehr streng. Neben dem Studium arbeite ich Teilzeit als Psychologin bei der Schweizer Armee (Kaderbeurteilungen). Bei Gelegenheit mache ich Vertretungen in der Neuropsychologie oder arbeite als Büroaushilfe in Anwaltskanzleien als Springer. Im Moment wohne ich in Chur. Um den Pendelstress zu minimieren, näher bei der Uni und meinen Freunden sowie der Arbeit zu sein, werde ich diesen Herbst nach Zürich ziehen. Da das Wohnen in Zürich sehr teuer ist, ist mein Budget trotz Einkünfte der Teilzeitarbeiten, zu klein. Im Studium läuft es problemlos und es fasziniert mich immer mehr. Ein Zweitstudium in Jus war definitiv die richtige Entscheidung!

Ich brauche

Erwünschter Betrag
CHF 18'000
Maximaler Zinssatz
7%
Anfangsdatum
Juni 2017
Zinsperiode
60 months
Beginn Rückzahlung
Juni 2022
Rückzahlungsdauer
36 months
Schulden zurückbezahlt
Mai 2025

Das ist mein Plan

Schule/Uni
Universität Zürich
Hauptstudienrichtung
Rechtswissenschaft
Zusätzliche Studiengebiete
Rechtswissenschaft
Studienbeginn
September 2015
Abschluss des Studiums
September 2022
Derzeitiges Semester
4
Plan nach Studium
Ich strebe einen Beruf an, bei dem ich das Wissen der Psychologie und Juristerei gut miteinander verbinden kann. Der Bereich des Strafrechts interessiert mich sehr. Mein Ziel ist es, später als Staatsanwältin arbeiten zu können. Dieses Ziel war auch der Grund, nach dem Psychologiestudium ein Jus-Studium (Bachelor & Master) anzuhängen. Das Gebiet der Rechtswissenschaft interessierte mich schon während dem Psychologiestudium, so wählte ich Kriminologie als Nebenfach und besuchte Vorlesungen über die Rechtspsychologie. Im Beruf des Staatsanwalts ist neben juristischem Wissen auch fachkompetente Menschenkenntnis von grossem Vorteil. Das Organisieren eines Praktikums bei der Staatsanwaltschaft stellt den nächsten Schritt dar. Um meine Chancen, eine Stelle in der Staatsanwaltschaft zu bekommen, zu erhöhen, strebe ich nach dem Studium das Anwaltspatent an. Dafür wird ein Masterdiplom in Recht vorausgesetzt. Laut Statistik haben Juristen und Anwälte nach dem Studium kein Problem, einen aussichtsreichen Job zu finden und dabei sehr gut zu verdienen. Ich verfolge meine Pläne konsequent und gewissenhaft, daher bin ich überzeugt, dieses Ziel zu erreichen.

 

Auktion

Auktion geschlossen

27 Gebote, CHF 18'000 of CHF 18'000 gefüllt

Berechne deinen nachhaltigen Ertrag

CHF 18'000

Investierter Betrag

5.0%

Zins

Total Gebühren
-
Deine Rendite (netto)
-